Minialbum

Nach zwei Wochen Urlaubspause ist nun gestern wieder LiveBasteln auf Instagram gestartet. Zusammen haben wir ein Minialbum gebastelt. Es ist wirklich sehr Mini. Es ist super passend für liebe Sprüche und Gedanken an einen lieben Menschen.

Du benötigst:

  • Farbkarton 2×11″ (Achtung hier INCH) – Der Einband
  • 4x Farbkarton 4,5×15 cm (Achtung jetzt wieder cm) – Die Albumseiten
  • Designpapier 4,5×17 cm – Dekoration Einband
  • Etikettenstanze oder Lochzange/Eckenabrunder
  • Dekoband

Falze den Farbkarton für den Einband bei 4/4,5/5/5,5/6/6,5/7 INCH. Die Albumseiten werden jeweils in der Mitte bei 8 cm gefalzt. Das Designpapier wird bei 8/9 cm gefalzt.

Dekoriere ggfs. Deine Albumseiten mit Stempeln und/oder Texten. Vom Einband werden die Enden mit der Etikettenstanze oder Eckenabrunder/Lochzange bearbeitet. Klebe nun die Albumseiten in das Album und das Designpapier als Dekoraktion außen auf. Bei dem 1cm breiten Stück in der Mitte wird klein Kleber aufgetragen. Verschlossen wird das Album mit dem Dekoband.

Hier kannst Du Dir die genaue Anleitung noch einmal ansehen.

Themenwoche: Tag 7 | Verpackungen

Heute sind wir schon beim letzten Tag meiner zweiten Themenwoche angekommen. Ich habe für Dich eine schnelle Verpackung für eine Gutscheinkarte. Bald kommt Weihnachten und Gutscheine sind ja auch gerne gesehen. Hübsch verpackt lassen sie sich noch lieber verschenken.

Du benötigst:

  • Farbkarton 21×10,5 cm
  • Farbkarton 3,5×18 cm
  • Designpapier
  • Stempel, Dekoration

Und so geht es:

Falze die lange Seite des großen Farbkarton bei 4/6/8/16 cm. Der zweite Falz wird nach oben gefalzt, hier kommt die Karte später rein.
Dekoriere nun die Verpackung. Hier ist Deiner Phantasie keine Grenzen gesetzt, verwende Designpapier oder Stempel.
In dem hochgefalzten Teil wird nun noch ein Schlitz geschnitten. Entweder nimmst Du einen Cutter und schneidest vorsichtig ein Stück vom Rand oben ab. Hier müssen 9 cm geöffnet werden. Es bleibt je ein Rand von 1 cm stehen. Oder lege die Falz in das Scheidebrett und schneide so den Schlitz hinein. Klebe diesen Teil auf der Rückseite seitlich etwas zusammen.

Für die Banderole wird der schmale Farbkarton bei 4,5 und 12,7 cm gefalzt. Lege ihn um die Verpackung und achte darauf, dass es Spiel hat. Nicht zu fest, aber auch nicht zu locker. Auch die Banderole kannst Du noch mit Dekoelementen verschönern.

Ich habe hier Farbkarton in Babyblau genommen und mit dem tollen Designpapier ‚Schneeflockentraum‘ kombiniert. Die Stempel kommen aus dem passenden Set ‚Schneeflockenwünsche‘

Themenwoche: Tag 6 | Verpackungen

Die vorletzte Verpackung ist eine ganz schnelle. Um mal schnell jemandem Danke zu sagen eignet sie sich hervorragend. Es passt eine kleine quadratische Leckerei hinein.

Du benötigst:

  • Farbkarton 12×5,5 cm
  • Designpapier 5,1×16 cm (2″ – so passt sie perfekt in die Etikettenstanze)
  • Dekoband
  • Etikettenstanze (Alternativ Eckenabrunder und Lochzange)
  • Dekoration

Zuerst wird eine kleine Box für die Schokolade gemacht. Falze dazu an der langen Seite bei 1/5,5/6,5/11 cm, an der kurzen Seite bei 1 cm. Schneide Klebelaschen dort ein. Klebe die Box zusammen.

Das Designpapier wird an der langen Seite bei 7,5 und 8,5 cm gefalzt. Die Enden werden mit der Etikettenstanze ausgestanzt. Alternativ kannst du hier auch einen Eckenabrunder sowie eine Lochzange verwenden.
Klebe nun die Schokoladenbox in die Falz und verschließe die Laschen mit dem Dekoband. Verziere alles hübsch mit Dekoration.

Ich habe folgende Materialen verwendet: Farbkarton Waldmoos, Designpapier ‚Grüner Garten‘; der Stempel ist aus dem Set ‚Genussvolle Grüße‘, die Stempelfarbe Minzmakrone.

Impossible Box

Beim InstaLiveBasteln hatte ich Freitag die Impossible Box gemacht. Eine unscheinbare Box, die einen raffinierten Effekt hat. Geschlossen sieht sie aus, als ob der Deckel zum Abheben ist. Aber… er lässt sich nach oben ziehen und dadurch öffnet sich die Box.
Ich habe drei verschiedene Größen gemacht.

Du benötigst:

  • Farbkarton 21×20 cm
  • Farbkarton 21×17 cm
  • Farbkarton 13×10 cm
  • Desingpapier 4x 4,7×7,2 cm / 4x 4,7×2,2 cm
  • Designpapier 4x 4,7×4,7 cm / 4x 4,7×1,7 cm
  • Designpapier 4x 2,7×2,7 cm

Und so geht es:

Große Box (zusammengeklappt ca. 5×8 cm)
Fotokarton an der langen Seite wie folgt falzen 5/10/15/20 cm, an der kurzen Seite bei 5/12,5/15/17,5 cm. Achte darauf, dass der 1 cm Falz (Klebelasche) oben anliegt.

Mittlere Box (zusammengeklappt ca. 5×5 cm)
Fotokarton an der langen Seite wie folgt falzen 5/10/15/20 cm; an der kurzen Seite bei 5/10/12,5/15 cm. Achte auch hier darauf, dass der 1 cm Falz (Klebelasche) oben anliegt.

Kleine Box (zusammengeklappt ca 3×3 cm)
Fotokarton an der langen Seite wie folgt falzen 3/6/9/12 cm; an der kurzen Seite bei 3/6/7,5/9 cm. Auch hier liegt der 1 cm Falz (Klebelasche) oben.

Alle Boxen werden gleich gearbeitet:

Knicke nun die zweite Falzline von oben um. Markiere nun in den Quadraten die Mitte und schneide von der Mitte nach links zur Falz, so dass ein Dreieck entsteht. Schneide die 1 cm Klebeline in dem ganz oberen Bereich eine Klebelasche und in dem dritten Teil. Der untere Teil wird der Boden, schneide hier die waagerechten Falzlinien bis zur ersten Line (von unten) ein.


Falze nun alle Falzlinien nach. Achte darauf, dass der obere Teil an der ersten Falzline nach außen hin umgeknickt wird. Achte darauf, dass das auch so ist, wenn die Box zusammengeklebt wird.
Nun dekoriere die Box mit dem Designpapier.
Klebe nun als erstes die mittlere längere Klebeklasche zusammen. Danach den Boden. Drücke dann vorsichtig die Box zu und klebe dann erst die kleine Klebelasche fest.

Hier kannst Du Dir das Video vom LiveBasteln anschauen. KLICK!

Die Boxen sind in den InColor Hummelgelb, Zimtbaun und Aventurin entstanden. Dekoriert mit dem vielseitigen Designpapier ‚Blumen für jede Jahreszeit‘.
Solltest Du Interesse an diesen Produkten haben, melde Dich bei mir, gerne nehme ich Deine Bestellung entgegen.

Geburtstagsset

Erstellt habe ich das Set mit der neue InColor ‚Aventurin‘ sowie dem Designpapier ‚Ewiges Grün‘. Ich habe hier von einem Papier beide Motivseiten verwendet. Die Stempel sind aus dem Set ‚Field of Flowers‘.

Du benötigst folgende Materialien:

Farbkarton in der Größe 24 cm x 21 cm (hier In Color Aventurin)

  • diesen falzt du an der langen Seite bei 6 cm, 6,5 cm, 17, 5 cm und 18 cm
  • an der kurzen Seite bei 3,4 cm und 4 cm
  • schneide von den Außenklappen den unteren Teil ab

Zur Dekoration benötigst du folgende Maße vom Designpapier (hier Ewiges Grün – beide Seiten verwendet)

4x 5,5 cm x 16,5 cm

2x 10,5 cm x 3 cm

Für die Bandarole benötigst du Farbkarton in der Größe 25 cm x 3,5 cm

diese bei 6 cm und 6,8 cm falzen (auf beiden Seiten)

Des Weiteren: Stempel, Wunderkerzen, Konfetti, Tassenkuchen

Das Konfetti habe ich mit der Handstanze ‚Blumenkonfetti‘ in verschiedenen Farben gemacht.

Kindergoodie mit Zany Zebra

Ich habe ein schnelle Verpackung für ein Kindergoodie gemacht. Ruck zuck fertig. Verwendet habe ich die neuen InColor Aventurin und Abendblau sowie das passendes Designpapier dazu. Und es mussten unbedingt die süßen Zany Zebras mit drauf.

Innen befindet sich ein Tütchen Knisterbad. Und außen darf das Leckere natürlich nicht fehlen.

Für die Verpackung brauchst du folgende Materialien:

Farbkarton 6 x 19 cm
Farbkarton 2,5 x 14 cm
2x Designpapier 5,5 cm x 8 cm

Den längeren Farbkarton falzt du bei 1 cm / 1,5 cm / 10 cm / 10,5 cm, den kleineren bei 3,7 cm / 4,2 cm / 10,4 cm / 10,9 cm.

Für den Lolli habe ich zwei Schlitze in die Banderole gemacht. Mittig ca 1 cm breit. Das Zebra habe ich dann auf diese Halterung geklebt.

YouTube Video ‚Ziehverpackung‘

Als ich die Badesprudeltabs gesehen hatte, fiel mehr sehr schnell auf, dass die Verpackungsfarbe perfekt zu den neuen InColorfarben passt – Aveturin, Hummelgelb und Magentarot. Da musste einfach kombiniert werden.

Da ich diese Sprudeltabs als tolle Geschenke für Kinder finde, musste auch eine etwas andere, etwas raffiniertere Verpackung her.

Viel Spaß beim Anschauen und Nachbasteln.

Um kein Video zu verpassen, abonniere meinen Kanal.