Diagonalbox

Wer kennt es derzeit nicht auch – rissige und trockene Hände vom vielen Händewaschen und Desinfizieren. Warum denn nicht mal eine hübsch verpackte Handcreme verschenken? Ich habe die tolle Diagonalbox dafür gemacht. Das Raffinierte an der Box ist der diagonale Verschluss.

Für die Box benötigst du:

  • Farbkarton 16,5 x 18 cm
  • Designpapier 4 Stück 10,4 x 3 cm / 2 Stück 10,4 x 2 cm
  • Magnete
  • Dekoband

Falze den Farbkarton an der kurzen Seite bei 2,5 cm / 6 cm / 9,5 cm / 13
und an der langen Seite auf jeder Seite bei 3,5 cm

An dem schmalsten der Falzbereiche schneide jeweils die 3,5 cm Falzlinie bis zur zweiten Querlinie ein und von der zweiten Querlinie eine Klebelasche. Drehe das ganze um und schneide auch hier Klebelaschen. In den zwei mittigen Bereichen ziehe Falzlinien quer in die 3,5 cm breiten Streifen und schneide mit einem kleine Rand zur Falzlinie den Farbkarton weg.
Wenn du magst, runde die Ecken bei dem schmalem 2,5 cm-Bereich ab. Dekoriere nun mit dem Designpapier, klebe auch die Magnete mittig mit ein. Zum Schluss kannst du die Box noch nach Wunsch dekorieren.

Ich habe für die Box Flamingorot und das tolle neue Designpapier ‚Jede Menge Muster‘ verwendet. Passte perfekt auch zur Tube.

Die Box habe ich entdeckt bei Bienes Stempelglück.

Farbchallenge

Sinas Bastelwelt veranstaltet auf Instagram einen monatlichen Farbchallange.

Als ich für ein anderes Projekt das Designpapier „Jede Menge Muster“ durchsuchte, fiel mir das tolle Farbverlaufspapier in die Hände und ich wusste sofort, das brauche ich dringend für die Farbchallenge.

Currygeld, Abendblau und Savanne waren verlangt.

Der Stempel ist aus dem Set „Zauberhafte Grüße“, das Tag mit der Handstanze „Allerliebste Anhänger“ entstanden.

Die Schmetterlinge und die Prägung sind nicht von Stampin‘ Up!

Zany Zebras meets Glücksregen

Als ich die zuckersüßen Zebra im Katalog gesehen habe, war ich sofort verliebt. Und ich wusste sofort, die Zebra müssen Gummistiefel anbekommen. Perfekt dazu das Stempelset ‚Glücksregen‘. Kombiniert mit dem neuen Designpapier ‚Jede Menge Muster‘

Die Proportionen sind war nicht ganz so passend, aber eine witzige Idee ist diese Kombination dennoch.

Zany Zebras

Sind sie nicht zuckersüß, die kleinen Zebra aus dem Stempelset ‚Zany Zebras‘? Wer ist nicht gleich schockverliebt in die Tierchen? Ich war es sofort. Kurz nach Einzug des Stepmelsets ist diese schnelle Karte entstanden. Abgerundet dem tollen Designpapier ‚Jede Menge Muster‘. So tolle sommerliche Farben. Abgerundet mit der Stempelfarbe ‚Heideblüte‘.

Scroll-Up Karte

Bei Stempeleinmaleins stellen wir dir heute eine Scroll-Up Karte vor. Wenn man unten am Rädchen dreht, schiebt sich oben eine kleine Karte raus. Schau dir die Anleitung an.

Verwendet für die Karte habe ich das neue Designpapier ‚Jede Menge Muster‘. Ein ganz tolles, umfangreiches Set. Die Dekoration ist aus dem Stempelset ‚Glücksregen‘ und die Stempelfarbe ‚Heideblüte‘